0
Ihr Einkaufserlebnis in Aachen

Weleda
Balsamischer Melissengeist
Weleda - im Einklang mit Mensch und Natur

12,80
50 ml
- 0.00€
ArtNr: 400163809984
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
0,00100 ml

Zutaten
für Arzneimittel nicht relevant
Allgemeines
Harmonisierend und stabilisierend
Besonderheiten
keine Angabe
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Freiverkäufliches Arzneimittel
Altersbeschränkung Freigegeben ab 12 Jahren
Serie Verdauung
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
alkoholfrei nein
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Flasche
Preise und Konditionen
Pfand nein
Sonstiges
PZN 01441798
Freiverkäufliches Arzneimittel ja
Gefahrenangaben
Gefahrzettel Entzündbare flüssige Stoffe, Giftige Stoffe
Gesetzliche Angaben
Pharmazeutischer Unternehmer Weleda AG, Möhlerstraße 3, D-73525 Schwäbisch Gmünd
Weitere Informationen
Wirkstoffe
10 g (= 11 ml) enth.: 3,67 g Destillat aus: 0,11 g Angelikawurzel; 0,065 g Gewürznelken; 0,075 g
Koriander; 0,45 g Melissenblättern; 0,22 g Muskatsamen; 0,15 g Zimtrinde; 0,006 g Citronenöl [Drogen: Ethanol 29 % (m/m) =
1 : 6,7]. Sonstige Bestandteile: Ethanol 96 %, Gereinigtes Wasser.
Kurzbeschreibung des Mittels
Weleda Balsamischer Melissengeist hilft bei Magenbeschwerden und Übelkeit, wirkt krampflösend und stabilisiert den Kreislauf.
Arzneimittelbezeichnung
Weleda Balsamischer Melissengeist
Pflichttext für Endverbraucher
Weleda Balsamischer Melissengeist

Warnhinweis:
Enthält 63 Vol.-% Alkohol.

Anwendungsgebiete:
Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Ohnmachtsneigung, Schwindelanfälle, Übelkeit, Erbrechen, akute Störungen der Bewegungsabläufe und der Sekretion des Magen-Darm-Traktes; Zahnschmerzen; krampfartige Menstruationsbeschwerden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
Überdosierung und Anwendungsfehler
keine Angabe
Vorsichtsmaßnahmen
Mindesthaltbarkeit: 12 Monate

Sollte bei Kindern unter 12 Jahren wegen nicht ausreichend dokumentierter Erfahrungen nicht angewendet
werden.

Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen., Behälter dicht verschlossen halten., Behälter und zu befüllende Anlage erden., Schutzhandschuhe und Augenschutz tragen., BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen., An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten., Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.
Nebenwirkungen
Sehr selten Überempfindlichkeitsreaktionen.
Gegenanzeigen
Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile. Schwangerschaft und Stillzeit.
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
keine Angabe
Anwendungsgebiete
Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.
Dazu gehören: Ohnmachtsneigung, Schwindelanfälle, Übelkeit, Erbrechen, akute Störungen der Bewegungsabläufe und der Sekretion des Magen-Darm-Traktes; Zahnschmerzen; krampfartige Menstruationsbeschwerden.
Dosierungsanleitung
Soweit nicht anders verordnet, in akuten Fällen 10 – 20 Tropfen auf Zucker oder mit Wasser verdünnt einnehmen, ggf. auch mehrmals bis zu 5 mal täglich. Bei Zahnschmerzen können auch einige Tropfen in Haut und Zahnfleisch eingerieben werden.
Zutatenlegende Freitext
für Arzneimittel nicht relevant
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Diverse Länder
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
GTIN Stück
4001638099844
Qualität
ng
Ihr Regionaler Aachener Biohändler seit über 35 Jahren
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.