0
Ihr Einkaufserlebnis in Aachen

Fontaine
Sardinen mit Haut & Gräten
Sardinen mit Haut und Gräten in Bio-OlivenölSardinen mit Haut und Gräten

2,99
120 g
- 0.00€
ArtNr: 402696801520
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
0,00100 g

MSC
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 924 kJ / 221 kcal
Fett 13 g
davon gesättigte Fettsäuren 3 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 26 g
Salz 0,5 g
Ermittlung der Nährwerte durch Analyse
Allergiehinweise
nicht enthalten: Erdnuss, Gluten, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Cashewnuss, Dinkel, Gerste, Hafer, Haselnuss, Hefe, Kamut, Laktose, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Queenslandnuss, Roggen, Walnuss, Weizen
enthalten: Fisch
Spuren möglich: Krebstier
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Kurzbeschreibung
Sardinen mit Haut und Gräten in Bio-Olivenöl
Zutaten
SARDINEN (Sardina pilchardus)
75 % Olivenöl* (24 %), Meersalz (*Aus kontrolliert biologischem Anbau, kontrolliert durch die Fa. BCS Öko-Garantie GmbH, Nürnberg)

enthält folgende allergene Zutaten: Fisch
Allgemeines
Die Schwarmfische werden auf kleinen Booten per Echolot geortet und dann mit großmaschigen Ringwadennetzen gefangen. So werden die Sardinen weniger gedrückt oder gequetscht; Jungfische können wieder nach draußen gelangen. Diese Vollkonserve enthält neben den Sardinen ausschließlich Meersalz und spanisches Bio-Olivenöl extra vergine.
Besonderheiten
Die klassische Ölsardine: Die Haut ist noch dran, die Gräten sind noch drin, nur Kopf, Schwanz und Weichteile wurden entfernt. Doch kein Problem, selbst die Mittelgräte ist nicht zu spüren. Schon beim Garen löst sich praktisch auf – und das Pflanzenöl macht sie vollends geschmeidig. Als fettreicher Kaltwasserfisch liefert die Europäische Sardine reichlich marine Omega-3-Fettsäuren. Nur ca. 100 Gramm decken bereits den Tagesbedarf eines erwachsenen Menschen.
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Saisonartikel nein
Süßung nicht gesüßt
Fisch Handelsbezeichnung Sardine (Sardina pilchardus)
Fisch zusammengefügt nein
Zertifizierter Wildfisch MSC
Fisch-Produktionsmethode Wildbestand
Fisch-Fang- /Produktionsmethode gefangen in
Fanggebiet FAO 27 - Nordostatlantik
Sub-Fanggebiet Bucht von Biscaya (Subgebiet VIII) - 27.8
Fisch Fanggebiet Division VIIIc
Fisch-Fanggebiet Nordostatlantik
Fangmethode kleine Ringwade
Fanggerätekategorie Umschließungsnetze und Hebenetze
Fisch Nachhaltigkeit Fishbase
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-001
Welcher Standard wird erfüllt EWG 834/2007 Norm
Weitere Qualitätskriterien und Labels Wildfang, MSC
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Sardinen mit Haut und Gräten in Bio-Olivenöl
Inverkehrbringer Fontaine Nahrungsmittel GmbH, Eichendorffstraße 17, D-89312 Günzburg
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch nein
koscher nein
Lebensmittel gentechnikfrei ja
Rohkostqualität nein
ungesüßt ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial Alu, Pappe
Verpackungsart Dose
Preise und Konditionen
Pfand nein
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Geschlossen - kühl und trocken lagern, geöffnet 1 Tag im Kühlschrank
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Nach dem Öffnen gekühlt lagern und innerhalb von 2 Tagen aufbrauchen
Herstellung
Nach dem Anlanden der Sardinen folgt die fangfrische Verarbeitung. Zunächst werden Kopf, Schwanz und Weichteile entfernt, dann werden die Sardinen in die Dosen gelegt. Dies alles geschieht rein von Hand. Erst das Auffüllen mit den entsprechenden Zutaten erfolgt maschinell. So ist ein konstanter Inhalt gewährleistet. Durch das anschließende Heißwasserbad werden die Lebensmittel sterilisiert und sind fortan ohne Kühlung haltbar (Vollkonserve). Nach dem Abkühlen, Abspülen und Verpacken werden die Dosen einer letzten Qualitätskontrolle unterzogen. In den Handel gelangen nur einwandfreie Konserven mit besten Fontaine Sardinen.
Zubereitung
Fertig zum Genuss, zu Brot, zum Salat, in die Sauce, auf Pizza etc. Eigenen Kreationen keine Grenzen gesetzt.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Genussfertig und geeignet zum Erwärmen. Ideal für eine italienische Antipasti-Platte: mit ein paar Zwiebelringen, Frisée-Salat oder Tomatenvierteln. Mit Naturjoghurt, gehackter Petersilie und Kapern ein leckerer Aufstrich für Toast, Baguette oder Ciabatta. Sardinen-Tapas mit schwarzen Oliven und Paprika erinnern an einen Spanien-Urlaub. Nudelfreunde erwärmen die Sardinen und haben schnell die perfekte Zutat zu Spaghetti mit Knoblauch und Chili.
Verarbeitungshinweis
Fertig zum Genuss, zu Brot, zum Salat, in die Sauce, auf Pizza etc. Eigenen Kreationen keine Grenzen gesetzt.
Rezept, Zubereitung
Pasta con le sarde: Pro Portion ca. 125 g Spaghetti al dente kochen. ¼ Fenchelknolle, ¼ Zwiebel, ½ Knoblauchzehe, frischen Dill kleinschneiden, mit 50 g eingeweichten und abgetropften Rosinen, 1 TL Pinienkernen und etwas abgeriebener Zitronenschale vermischen und 10 Minuten köcheln lassen. Dann ½ Dose Ölsardinen zugeben und erwärmen. Die Mischung unter die gekochten Spaghetti heben und sofort servieren.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*kontrolliert biologischer Anbau
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Spanien
Zollrechtliche Herkunft
Spanien (ES)
GTIN Stück
4026968015203
Klasse
Qualität
EWG 834/2007 Norm, Wildfang, MSC
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-001 | BCS
Ihr Regionaler Aachener Biohändler seit über 35 Jahren
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.