0
Ihr Einkaufserlebnis in Aachen

Weber
Apfelsaft, naturtrüb (Streuobst regional)
ApfelsaftNaturtrüber Streuobstapfelsaft von Wiesen und Weiden des Bergischen Landes

1,79
0,7 l
- 0.00€
ArtNr: 403638807001
ab 6: 1,65
zzgl 0,15 Pfand
0,001 l

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 ml
Energie kJ / kcal 197 kJ / 46 kcal
Fett 0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 11,0 g
davon Zucker 10,5 g
Eiweiß 0,1 g
Salz 0,005 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Cashewnuss, Dinkel, Gerste, Glutamat, Hafer, Haselnuss, Hefe, Huhn, Kakao, Koriander, Laktose, Macadamianuss, Anis, Dill, Fenchel, Karotte, Kerbel, Liebstöckel, Mais, Petersilie, Mandeln, Milcheiweiß, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Rind, Roggen, sonstiges glutenhaltiges Getreide, Schwein, Vanillin, Walnuss, Weizen, Zimt
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Kurzbeschreibung
In unserem Familienbetrieb im schönen Bergischen Land keltern wie bereits in vierter Generation hochwertige Fruchtsäfte.
Streuobstwiesen und -gärten prägen nicht nur seit Jahrhunderten das Bild der Bergischen Kulturlandschaft. Die naturbelassenen Obstbäume bieten auch Schmetterlingen, Bienen, Vögeln und zahlreichen anderen Tierarten einen wertvollen Lebensraum. Uns bringen sie die bunte Mischung alter Apfelsorten, die unseren Apfelsaft so einzigartig macht.
Allgemeines
Unser Handeln orientiert sich an den Prinzipien Ökologie, Nachhaltigkeit und Regionalität: Über die Jahrhunderte wurde das Streuobst für unsere Gegend und unseren ernährungsphysiologischen Bedarf kultiviert und ist dadurch besonders wertvoll. Es schmeckt gehaltvoll, körperreich und hat eine ausgewogene Säurebalance. Damit eignet es sich hervorragend zur Saftherstellung. Dank dem Einsatz moderner Technik ist es uns möglich, den Saft ohne jegliche Konservierungsstoffe und Zusätze herzustellen. Die Bewirtschaftung der Bäume ist extensiv: Man lässt das Obst das Jahr über bis zur Ernte in Ruhe wachsen. Einen Obstbaumschnitt brauchen die ausgewachsenen Hochstämme nur etwa alle 10 Jahre. Gespritzt wird garnicht. Und Dank dem Einsatz der vielen Obstbaumbesitzer, die uns Jahr für Jahr ihre frischen Äpfel bringen, können wir einen Saft mit der ganzen Sortenvielfalt der Region herstellen. Es sind über 100 unterschiedliche, heimische Apfelsorten, die uns zur Obstannahme, meist ab Ende September, angeliefert werden. Im Gegenzug erhalten die Obstlieferanten für ihre Ernte unseren Saft oder Bargeld. Auf diese Weise bleiben die Transportwege kurz und jeder weiß, wo's herkommt!
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Saisonartikel nein
Region Bergisches Land
Züchtungsmethode 2
Züchtungsmethode Die Äpfel für unseren naturtrüben Apfelsaft stammen überwiegend von hochstämmigen, alten Apfelsorten.
Gesetzliche Angaben
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Apfelsaft
Inverkehrbringer Fruchtsaftkelterei Weber; Lindscheid 1, 51588 Nümbrecht, Deutschland
Name Inverkehrbringer Fruchtsaftkelterei Weber
Straße Inverkehrbringer Lindscheid 1
PLZ Inverkehrbringer 51588
Ort Inverkehrbringer Nümbrecht
Land Inverkehrbringer Deutschland
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
Rohkostqualität nein
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Flasche
Stücke in Packung 1
Bezeichnung der Einzelstücke Flasche (Glas)
Preise und Konditionen
Pfandartikel Stück Mehrweg-Pfand
Pfandwert VE 0,15 €
Weitere Informationen
Verarbeitungsland
Deutschland
Verpackungsland
Deutschland
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
GTIN Stück
4036388070010
Qualität
##
Ihr Regionaler Aachener Biohändler seit über 35 Jahren
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.